Starten wir bei dem Schloss Veliki Tabor, der Sie ohnehin atemlos lassen wird, und danach, auf dem Weg zum weltbekannten Museum über Krapina-Neandertaler, besuchen Sie allenfalls auch das Museum 'Dr. Zlatko Dragutin Tudjina' in Pregrada. Bevor Sie die Hauptstadt von Zagorje verlassen und sich in das in Radoboj befindliche Museum Radboa begeben, sollten Sie dabei nicht das in Krapina liegende Museum für Oldtimer auslassen. Der nationale Wallfahrtsort der Gottesmutter von Bistrica ist schon jahrhundertelang unumgänglicher Zielort für Pilger; von den seit mehr als ein halbes Jahrtausend stattgefundenen Ereignissen zeugt auch der Schloss Orišić – das Museum über die Bauernaufstände in Gornja Stubica. Auf dem Weg nach Kumrovec, wo Sie in dortigem Museum Staro selo in die Kinderzeiten unserer Urgroßväter zurückgeführt werden, besuchen Sie unbedingt den Schloss Mihanović in Tuheljske Toplice sowie zwei Galerien der berühmten kroatischen Steinhauer in Klanjec: Die Galerie und Studiogalerie des Meisters Antun Augustinčić.